Zum Inhalt springen

News

Einschreibeanlass – Grundausbildung für die Imkerei

Sie beabsichtigen die Basisausbildung zur Imker/in zu absolvieren. Wir freue uns, wenn wir Sie am nächsten Informations- und Einschreibeanlass begrüssen dürfen. Der nächste Lehrgang startet im Februar 2024. Die Basisausbildung zum Imker/in wird nach den Richtlinien von BIENEN SCHWEIZ (bienen.ch) durchgeführt.  Während 160 Lektionen Theorie und Praxis, verteilt über zwei… Weiterlesen »Einschreibeanlass – Grundausbildung für die Imkerei

Flugloch Beobachtung

Arbeiten im April

April, April der macht was er will, aber auch die Bienen machen viel und deshalb hat der Imker alle Hände voll zu tun. Es ist ein arbeitsintensiver Monat, vor allem wenn er so warm beginnt wie heuer. Das überdurchschnittlich warme Wetter hat sich in den… Weiterlesen »Arbeiten im April

bienen

Konzeptionelle Imkerei

Was bedeutet das? Was heisst konzeptionell? Was heisst naturgemäss? Was ist bienengerecht? Viele Fragen und viele Meinungen. Gerne stellen wir Dir verschiedene Methoden und Konzepte vor. Uns ist es am wichtigsten, den Bienen eine gerechte und gute Umgebung zu bieten. Bei allem was wir mit… Weiterlesen »Konzeptionelle Imkerei

bienen

Die Honigbiene

Die Honigbienen (Apis) sind eine Gattung aus der Familie der Echten Bienen (Apidae). Die Gattung umfasst je nach taxonomischer Auffassung sieben bis zwölf staatenbildende Arten, von denen die meisten nur in Asien heimisch sind. Für die weltweite Imkerei hat die Westliche Honigbiene die größte Bedeutung; in vielen asiatischen Ländern wird auch die dort ursprünglich vorkommende Östliche Honigbiene in einfachen Klotzbeuten oder Höhlungen von Mauern gehalten.[1] Diese… Weiterlesen »Die Honigbiene